Bettdecken und Kissen

Aktive Filter

Natürliche Bettwäsche – die logische Wahl

In der täglichen Hektik haben wir den Kontakt zur Natur verloren. Wir umgeben uns mit synthetischen Stoffen und die Innenräume unserer Häuser sind mit künstlichen Materialien gefüllt. Aber Körper und Geist lassen sich nicht täuschen – sie funktionieren umso besser, je näher wir sie an die Natur heranlassen. Aus diesem Grund bestehen sowohl unsere Kleidung als auch unsere Heimtextilien ausschließlich aus Naturfasern.

Die Bettdecken und Kissen aus Wolle zeichnen sich durch ihre einzigartigen Eigenschaften aus. Sie garantieren thermischen Komfort bei jedem Wetter. Sie fühlen sich angenehm an und haben antibakterielle und antiallergische Eigenschaften. Eine Bettdecke aus Kamelwolle umhüllt den Körper, eine Bettdecke aus Schafwolle garantiert ein Höchstmaß an Entspannung und Beruhigung. 

Kamelwolle – für einen erholsamen Schlaf

Kamelwolle ist eine der luxuriösesten Fasern. Ihre einzigartigen Eigenschaften sind auf die Bedingungen zurückzuführen, unter denen diese außergewöhnlichen Tiere leben. Sie müssen sowohl mit extremer Hitze als auch mit großer Kälte zurechtkommen. Zum Glück hat die Natur sie mit Wolle ausgestattet, mit der sie jede Situation perfekt meistern können. Auch wir können davon profitieren.

Kamelwolle:

  • - hält die optimale Körperwärme aufrecht, indem sie dynamisch auf die äußeren Bedingungen reagiert;
  • - gibt die Feuchtigkeit vom Körper an die Umgebung ab;
  • - schützt vor dem Eindringen von Feuchtigkeit aus der Umgebung ins Innere;
  • - hat isolierende Eigenschaften;
  • - fühlt sich angenehm an, ist weich und nicht reizend.

Schafwolle – warm und weich

Schafwolle ist ein in unseren Breitengraden sehr bekanntes Material. Die Wolle der mongolischen Schafe wird tierschutzgerecht gewonnen – die Halter scheren die frei lebenden Tiere sorgfältig. Der Prozess läuft in einem natürlichen Rhythmus ab, so dass die Wolle ihr volles Potenzial entfalten kann.

Eine antiallergische Schafwolldecke ist die Antwort auf die Bedürfnisse empfindlicher Menschen, deren Haut und Atemwege eine besonders aufmerksame Pflege benötigen. Ein Wollkissen mit Schafwolle und Heilkräutern beruhigt den Geist und heilt den Körper, lindert den Verlauf von Infektionen und verhindert deren Wiederauftreten.

Kinderbettwäsche – nur aus Naturstoffen

Immer mehr Allergologen, Hautärzte und Kinderärzte betonen, dass die menschliche Haut zumindest in den ersten Lebensjahren, die für die Entwicklung des Immunsystems entscheidend sind, überhaupt nicht mit künstlichen Materialien in Kontakt kommen sollte.

Babys und Kinder schlafen gesünder und fester in Bettwäsche aus Naturwolle. Eine antiallergische Bettdecke und ein antiallergisches Kopfkissen für Kinder sind bequem, warm, wirken dem Schwitzen entgegen und gewährleisten den Kontakt mit den Schätzen der Natur von den ersten Lebenstagen an.